Telefon anders Mail anders Facebook

Datenschutz

Seien Sie auf der sicheren Seite: Datenschutz in Ihrem Unternehmen!

Die Verschärfung der gesetzlichen Regelungen zum betrieblichen Datenschutz, die verstärkte Prüftätigkeit der Aufsichtsbehörden und die kommende EU-Datenschutzgrundverordnung zwingen Unternehmen dazu, sich in Zukunft mit dem eigenen Umgang mit Daten intensiver auseinanderzusetzen.

Das ist jetzt wichtig: Unternehmen mit mehr als 9 Mitarbeitern, die mit personenbezogenen Daten arbeiten (E-Mail-, Kunden-, Interessenten-, Lieferanten-, Bewerber- oder Mitarbeiterdaten) müssen offiziell einen Datenschutzbeauftragten bestellen.

Nicht nur Aufsichtsbehörden, Betriebsrat oder Mitarbeiter bestehen auf gelebtem Datenschutz: Auch Kunden machen ihre Kaufentscheidungen zunehmend davon abhängig, ob ihnen überzeugende Datenschutzkonzepte angeboten werden. Aktiver Datenschutz ist damit schon jetzt ein wichtiger Wettbewerbsfaktor!

Ihre unverbindliche Anfrage ist der erste Schritt zum Schutz Ihres Unternehmens:
Hier geht’s zum Kontaktformular